Was kommt ... 

 


Die Jugendbetreuung beim FSM69 - Hat wieder angefangen!

Hallo Jungs und Mädels aus Melsungen und Umgebung......Unsere Jugendbetreuung hat nach der Winterpause wieder angefangen. Sie findet im Sommer am Sonntag Vormittag statt.

Also wer Interesse hat mit dem Modellfliegen anzufangen oder es einfach nur mal auszuprobieren möchte, der kommt damm am Sonntag Vormittag auf unseren Modellflugplatz und spricht einen unserer Jugendbetreuer an. Die sind eigentlich jeden Sonntag auf dem Flugplatz ausser wenn das Wetter nicht passt oder sie anderweitig unterwegs sind.

Ihr könnt euch auch gerne vorher mal melden. Kontakt siehe Jugendseite.


  


ACHTUNG - Der Termin für unseren Flugtag 2017 ist fest gelegt! - Bitte vormerken!

Samstag 09. und Sonntag 10. September 2017 - Flugtag beim FSM69 in Melsungen  


 

 

Was war ...


 

FSM 69 Delegation  auf den 8. Wolfhagener Modellflugtagen

Am 17. und 18. Juni 2017 hatten unsere Freunde vom LSV Wolfhagen zu ihren 8. Modellflugtagen auf das Fluggelände Graner Berg eingeladen. Atemberaubende Flugshows mit tollen Modellen wurden zu einem Erlebnis für Jung und Alt.

Seitens FSM 69 Melsungen war eine ordentliche Delegation als Gastpiloten dabei. 

   

FSM 69 Delegation auf dem Graner Berg

 

Es wurde gePup't...

 

   

Patti mit Spannmeister Atze....

 

..... smokert mit seinem Viperjet

 

   

 

Flo mit seiner Morane Saulnier mit Sternmotor

 

 

3,5m Grupp Belanca mit 111ccm

Anfliegen mit Basar

Am Samstag den 22. April 2017 fand unser traditionelles Anfliegen in die Flugsaison mit "Basar" statt. Leider hat das Wetter nicht ganz mitgespielt. Trotzdem haben einige den Weg auf unseren Flugplatz gefunden. Es wurde geflogen, gefachsimpelt und das eine oder andere Modell hat seinen Besitzer gewechselt. Ausserdem hat unser Verpflegungsteam anständig gegrillt und alle waren zufrieden.

 

   

FSM 69 Modellflugplatz

 

Trotz Wind wurde geflogen

   

Und Modelle fanden neue Besitzer

 

Es wurde gefachsimpelt

   

 

Und stolz neue Modelle gezeigt ....

 

...mit viel Liebe zum Detail

 

 


Aufräumen und Instandsetzen 2017

Unsere beiden Termine zum "Aufräumen und Instandsetzen" im Frühjahr fanden wieder ordentliche Beteiligung und die notwendigen Arbeiten wurden zügig erledigt. Aber bitte immer daran denken, "Wer fliegt der mäht"

Der Vorstand sagt: Danke für die tolle Beteiligung und freut sich mit allen Mitgliedern auf eine tolle Flugsaison!

 

   

Wildschweinschäden beseitigen

 

Platz walzen

   

Die zwei fachsimpeln ...

 

Die zwei fachsimpeln auch .....

 


Silvesterfliegen 2016 

Zum Abschluß des Jahres fand am Samstag den 31. Dezember unser Silvesterfliegen auf unserem Modellflugplatz statt.
Als sich nachmittags der Nebel gelichtet hatte, wurde ausgiebig geflogen. Zwischenzeitlich konnte man sich im Vereinshaus aufwärmen und stärken. Vielen Dank an unsere Vergnügungswarte für die gute Versorgung.

   

Gute Beteiligung .....

 

Stratos Verbrenner .....

 

   

 

Stratos Elektro .....

  Zwei Hawk II

 

   

Er läßt es krachen......

 

.... der Patti

 

   

ganz schön kalt .....

 

..... egal, Mütze auf und bähhhhm

  

   

Auf die Startbahn .....

 

Guckst Du ....

 

   

Lässig .......

 

Schön .....

 


Oktoberfest in Melsungen - Vereine stellen sich vor

In Melsungen fand zum ersten Mal ein Oktoberfest mit dem Schreckschuß Showtheater statt. Zur "Melsunger Wiesn" auf dem Gelände des Grassbahnrennens kamen ca. 900 Besucher.

Am Sonntag den 18.09.2016 gab es dann noch einen Familientag mit Festgottesdienst, Musik und Präsentationen Melsunger Vereine.

Der FSM 69 Modellflugverein hat natürlich eine solche Initiative unterstützt und ist mit kleinen Flugvorführungen und der Präsentation einiger Flugmodelle vertreten gewesen.

 

   

FSM 69 Modellpiloten auf dem Grasbahngelände

 

Hercules Transportflugzeuge im Anflug

   

Modellflugzeug Display beim Familientag

 

Ein breites Protfolio wurde gezeigt

   


Focke Wulf 190 mit 250 ccm Sternmotor


 

Sowie Modell-Hubschrauber "par excellence"


FSM69 und Colibri Fritzlar präsentieren gemeinsam Modellflug beim Tag der offenenTür beim Luftsportverein Homberg auf dem Mosenberg 

Am Sonntag den 11.September 2016 haben unsere "personentragenden" Freunde vom Luftsportverein Homberg einTag des offenen Hangars auf dem Flugplatz am Mosengerg veranstaltet. 

Eine gemeinsame Delegation vom FSM69 Melsungen und vom Colibri Fritzlar war dort vertreten und hat den Modellflug gebührend präsentiert.

Eine Vielfalt von unterschiedlichen Modellflugzeugen, vom Hubschrauber, über F-Schlepp bis zum Doppeldecker, konnte nicht zuletzt durch die gute Absprache mit den "Grossen", präsentiert werden. Jeder ist auf seine Kosten gekommen und hat genügend Flugzeit bekommen. Ein herrliches Miteinander der Flugbegeisterten, egal ob groß oder klein.

 

   

Ordentliches Modellflug Aufgebot

 

Fleissig am Fliegen, Patti mit seinem Shoestring

 

   

Immer dabei, die Klotzies ....

 

F-Schlepp, erst im Orginal, dann mit den Modellen

   

In Gedenken an Toni Clark....

 

Pause....

   

Cessna im Hintergrund

 

Beim Abbauen am Spätnachmittag


3. Wurfgleiter Wettbewerb (FSM und Colibri)

Am Samstag den 27. August 2016 fand unser 3. Wurfgleiter Spass-Wettbewerb gemeinsam mit Colibri Fritzlar statt. Dieses mal wieder auf dem Modellflugplatz in Melsungen.Wie immer hatten wir alle unseren Spass dabei die Freiflieger in die Luft zu befördern und gespannt die entsprechende Flugdauer zu stoppen.

Auch diesmal wurde wieder reichlich Sekundenkleber verbraucht um die entstandenen, teilweise kapitalen, Schäden schnell zu reparieren und schon im nächsten Durchgang wieder am Start zu sein.

Wie immer galt "dabei sein ist alles" und deswegen war es auch nicht so schlimm, dass die beiden Initiatoren und Vereinsvorsitzenden die besten Zeiten "rausgehauen" haben. Gratulation dafür. Die beliebtesten Sachpreise haben sie dann freundlicherweise dem Vereinsnachwuchs überlassen. Eine ganz tolle Geste und klasse Motivation für die jungen Modellbauer.

Anschliessend wurden noch Würstchen gerillt, bevor es mit F-Schlepp weiter ging.

   

Starterfeld beim Piloten-Briefing

 

Zeitnehmer-Team

   

Dynamischer Diskus Launch.....

 

Auf dem Weg zur Bestzeit ....

     
     
   

Pause bei der Hitze ......

 

Modellflugsport .......

 

 

   

Erste Sieger ......

 

Tolle Geste ..... der Vereinsnachwuchs freut sich

 

   

Colibries bei der Siegerehrung ....

 

Pamela hätte bei der Frauenwertung gewonnen ....

 


Ludwig Fehr Gedächnisfliegen mit Sommerfest 

Am Samstag den 25.06.2016 hat unser diesjähriges Sommerfest stattgefunden, welches wir unserem leider verstorbenen Modellflug Kamerad Ludwig Fehr mit eimen Gedächnisfliegen gewidmet haben. Es wurden viele Modelle von Ludwig geflogen und trotz durchwachsenem Wetter konnten wir einigen Flugbetrieb erleben.

 

   

Ludwigs Milan,jetzt mit Antrieb

 

Ohren orange gemacht

 

   

DFS Reiher von Krick 3167 mm

 

F-Schlepp

 

   

Lecker Spiessbraten

 

VIP Lounge


JHV 2016 vom DMFV in Kassel

Am Samstag den 02. April 2016 fand die Jahreshauptversammlung des Deutschen Modellflieger Verbands im Hotel La Strada in Kassel statt, bei der auch einige Vertreter vom FSM69 anwesend waren.

Natürlich waren die kürzlichen Äusserungen von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt darüber das neue gesetzliche Bestimmungen verabschiedet werden sollen, die den Modellflugsport in seiner Existenz bedrohen, das Hauptthema der JHV.

Der DMFV hat Initiative ergriffen und die Web-Site www.pro-modellflug.de eingerichtet.

pro modellflug

Bitte macht bei der Petition mit und gebt Eure Stimme, geht ganz einfach.


Aufräumen und Instandsetzen 2016

Auch dieses Jahr wurde sich wieder ordentlich beim "Aufräumen und Instandsetzen" beteiligt. Natürlich sind es immer wieder die gleichen Vereinskamaraden, die sich einbringen und auch die üblichen Kandidaten, die fern bleiben. Jeder selbst sollte sich mal Gedanken darüber machen und sich an unser Motto erinnern "Wer fliegt der mäht"

Der Vorstand sagt: Danke für die tolle Beteiligung beim Aufräumen und freut sich mit allen Mitgliedern auf eine tolle Flugsaison!

 

   

 


FSM 69 Jahreshauptversammlung  2016

Am Samstag den 27. Februar 2016 fand, in Malsfeld/Elfershausen in der Gaststätte Bill's Pub, unsere diesjährige Jahreshauptversammlung statt.

Vorstand, Kassierer und Jugendwart haben von einem sehr harmonischem Vereinsjahr 2015 berichtet, insbesondere mit der Sanierung unsrerer Start- und Landebahn,dem neuen Sicherheitsnetz und natürlich von dem Highlight "Flugtag 2015" auch wenn das Wetter nur 2/3 war.

Desweiteren standen Neuwahlen an und der Vorstand wird demnächst ein weiteres Mitglied haben, da die Mitgliederversammlung sich dafür ausgesprochen hat, neben dem 1. Kassierer einen 2. Kassierer zu bestimmen.

Sämtliche Vorstandsmitglieder sind einstimmig in ihren Ämtern bestätigt worden. Frank Honsel ist vom Amt des (1.) Kassierers abgetreten und übernimmt das Amt des 2. Kassierers. Seine Nachfolge tritt Jens Mehlburger an, der einstimmig zum 1. Kassierer gewählt wurde.

Seinen bisherigen Platz im Beirat übernimmt Alexander Niemand neben seiner Tätigkeit als Jugendwart.

Ansonsten blicken wir mit Freude auf die kommende Flugsaison, mit reichlich Flugbetrieb und ein paar netten gemeinsamen Veranstaltungen. 

 

   

Der neue 1. Kassierer

 

Neuer Beirat im erweitertem Vorstand

 


Silvesterfliegen 2015

Zum Abschluß des Jahres fand wie jedes Jahr unser Silvesterfliegen auf unserem Flugplatz statt. Trotz schlechtem Wetter mit reichlicher Beteiligung. Es hat schließlich aufgehört zu regnen. Also Schaumwaffeln raus und gib ihm........
 

   

Melsungen rockt .......

 

Chico's sind immer dabei

 

   

Katze ...

 

Retrofreaks ...

 

   

E-Middle Stick mit 3D-Druck Wankelattrappe

 

Dogfighter

 


Vereinsausflug zum Flughafen Frankfurt

Am Samstag dem 17.10.2015 haben wir einen Vereinsausflug zum Flughafen Frankfurt gemacht. Insgesamt ein gelungener Tag mit einer lustigen Zugfahrt, einer Tour auf dem Flughafen, Shopping in Mainhatten und einem Essen und Äppelwoi in Sachsenhausen. 

   

Lustige Zugfahrt

 

Flug-Ticket

   

Privatjets gibt es auch

 

Unser Siegerflieger war da ....

   

Flughafen Feuerwehr

 

Boing 737 im Anflug (erkennt man an den platten Triebwerken)

   

Ottmars Avro

 

Der gute alte Jumbo-Jet Boing 747

 


24. Flugtag in Melsungen am 05. - 06. September 2015 

Am ersten September Wochenende fand unser 24. Flugtag auf unserem Vereingelände in Melsungen statt. Ein zufriedenstellendes Ereignis, obwohl das schlechte Wetter und der Wind uns gehörig geärgert hat.

Dies ging los mit einer Reihe von Absagen der Gastpiloten, die verständlicherweise ihre Modelle nicht in Gefahr bringen wollten. Desweiteren mussten wir die Veranstaltung das ein oder andere mal, wegen einer Regenschauer, kurz unterbrechen. Zu allem Überfluß hat speziell am Sonntag der Wind kräftig aus NW, einer für unseren Platz ungünstigen Windrichtung, kräftig geblasen.

Wie auch immer, wir haben das beste daraus gemacht und die trotzdem zahlreich erschienen Zuschauer begeistert.Wir bedanken uns recht herzlich für das Zuschauerinteresse und natürlich bei den Gastpiloten, die unsere Veranstaltung ausgemacht haben. War einfach klasse das ihr gekommen seid und was ihr geboten habt.

Besonderer Dank gilt auch unserem kompletten Flugtag-Team, welches vor und hinter den Kulissen den Flugtag organisiert und durchgeführt hat.

Weitere Bilder folgen bald....    und Informationen über unsere Flugtage findet ihr hier....

 


2. Wurfgleiter Wettbewerb (FSM und Colibri)

Der 2. Wurfgleiter Wettbewerb fand am 15. August 2015 bei unseren Freunden auf dem Modellflugplatz des Colibri Fritzlar statt.
Es war wieder eine gelungene Veranstaltung mit 9 Teilnehmern vom FSM 69 Melsungen sowie 8 Teilnehmern vom Colibri Fritzlar. 


FSM69 hat sich auf dem Marktplatz in Melsungen präsentiert

Anläßlich der Feierlichkeiten 825 Jahre Stadt Melsungen vom Fr. den 03.07. bis Sonntag den 05.07.2015 haben wir unseren Modellflugverein am Samstag den 04. Juli 2015 auf dem Marktplatz in Melsungen präsentiert.

Bei 38°C und wunderschönem Sommerwetter konnten wir schon mal ordentlich Werbung für unsren Flugtag 2015 machen. 

 

 


Flugplatz Sanierung und neues Sicherheitsnetz 

In den letzten Wochen wurde mit schwerem Gerät der Flugplatz saniert. Insbesondere um die Start- und Landebahn herum wurde die Wiese eingeebnet um einen geschmeidigen Übergang von der Bahn zum Platz zu gewährleisten. Ausserdem wurde der Rasen von einem Profiteam saniert. Wenn wir jetzt noch ein wenig Geduld aufbringen wird das neu eingesäte Gras um die Landebahn herum heftig wachsen und wir können mit den besten Bedingungen zum Flugtag aufwarten.

Um die Sache rund zu machen, haben wir unser Sicherheits-Netz erneuert. Herzlichen Dank an die Sponsoren und natürlich an alle freiwilligen Helfer, die das Netz angebracht haben.

   

Neues Sicherheits-Netz

  .... sanierte Bahn im Hintergrund
    
     

 


Anfliegen beim Colibri Fritzlar

Am 01.05.2015 haben unsere Freunde vom Colibri Fritzlar die Flugsaison mit Ihrem "Anfliegen" begonnen. Wie immer waren ein paar Modellflugkollegen vom FSM69 in Fritzlar und haben sich reichlich am Flugbetrieb beteiligt. 

   

FSM69 Delegation .....

 

..... beim Anfliegen in Fritzlar

 


Anfliegen mit Basar 

Am 18. April 2015 haben wir die diesjährige Flugsaison mit unserem traditionellen "Anfliegen" eröffnet. Bei traumhaft gutem Wetter kam es zu reichlichem Flugbetrieb. Vielen Dank auch an die Gastpiloten, speziell an unsere Freunde vom Colibri Fritzlar, für eure aktive Teilnahme an unserem Event. 

   

Kunstflugsegler - Habicht

 

Pilatus Porter

 

   

Hexa-Copter von Lothar

 

Cmelak-Frank

 

   

DMAX-Sieger - Unsere Klozi's

 

Spacewalker II 1:2,5 Spannw. 3,17m; 17kg; DLA-116

  

   

Zurück vom Nordic-Walking.....

 

Hammer-Hotliner mit 2,8 kW Antrieb

 


 

 Aufräumen und Instandsetzen

Herzlichen Dank für die tatkräftige Beteiligung an unseren Aufräumaktionen in diesem Jahr. Die Beteiligung war ganz gut und wir haben die meisten Arbeiten erledigt.

Demnächst bekommen wir noch unser neues Sicherheitsnetz. Da steht nochmal eine kleine Aktion an.

Wer sich nicht an den Instandhaltungsaktionen beteiligt hat, kann ja beim Ausstauschen des Netzes aktiv mitarbeiten.

Die Abstimmung findet auf dem Flugplatz statt.

 

 


..... unsere Spezialisten an der Walze

 

       

...... beim Frühjahrsputz

 

 ..... sehr geübt

 

..... beim Unkraut kratzen

 


F3A Training in Melsungen

Am zweiten März Wochenende hatte unser Wettbewerbspilot Maurice seine beiden F3A Mitstreiter und Freunde Peter und Robert zu Besuch in Melsungen.

Sie haben das ganze Wochenende dafür genutzt ausgiebig das F3A Programm zu trainieren.

Nebenher wurde noch reichlich gefachsimpelt und mit den anderen Vereinskamaraden in unserem Vereinshaus geklönt.

Es ist immer wieder was ganz Besonderes diese Ausnahmepiloten beim akribischen trainieren ihres Flugprogrammes zu beobachten.

 


Peter Haase GER-3554, Robert Hirsch GER-775 und Maurice Lumm GER-3724
vor dem Vereinshaus vom FSM69 Melsungen
 

   

High-End F3A Wettbewerbsmodell von Peter

 

Lorenz BiSide F3A Competition von Robert

 


 Jahreshauptversammlung FSM 69 2015

Am Samstag den 21.02.2015 fand unsere Jahreshauptversammlung im Gasthaus Schneider am Campingplatz in Röhrenfurth statt.  

Vorstand, Kassierer und Jugendwart haben von einem sehr harmonischen und erfolgreichen Vereinsjahr 2014 mit regem Flugbetrieb berichtet und den Spass den wir mit unserem Hobby haben in den Vordergrung gestellt.

Im Ausblick auf die kommende Flugsaison ist unser Flugtag 2015 natürlich das "Highlight". Ausserdem stehen einige Erneuerungen (Sicherheitsnetz und Landebahnsanierung) an, wozu rege Mitarbeit aller aktiven Mitglieder notwendig ist und auch zugesagt wurde.

Unser gemeinsames Motto aller aktiven Piloten für 2015 ist: "Wer fliegt der mäht auch" wobei die Gerechtigkeit dabei im Vordergrung stehen soll. Die Arbeit die wir verrichten müssen um unser Vereinsleben am Leben zu halten und unsere Infrastruktur zu erhalten, soll einfach auf alle aktiven Mitglieder verteilt werden.

Wenn jeder mitmacht, alles gut!

 

        1. Vorsitzender Jochen Schumann

 


Silvesterfliegen 2014  

   

 

 

 

 

   

 

 

 

   

 

 

 

 


FSM Delegation beim Tag der offenen Tür am Mosenberg

Unsere "mann-tragenden" Kollegen vom Luftsportverein Homberg-Efze e.V. haben am 14.09.2014 zum Tag der offenen Tür auf ihr Fluggelände auf dem Mosenberg eingeladen und interessierten Besuchern ihren Verein und den Luftsport nahe gebracht.

Wie üblich haben wir diese Veranstaltung durch einige Modellflug Einlagen unterstützt.

 


Wurfgleiter Wettbewerb (FSM und Colibri)

Der durch Dieter Remde und Jochen Schumann ins Leben gerufene Wurfgleiterwettbewerb war ein voller Erfolg. Ist schon komisch, wie gestandene Modellflieger, die megateure Flugmodelle besitzen, Spaß daran haben können einfache Wurfgleiter in die Luft zu schleudern.

Man kann sich ja nicht davon frei machen, einen Wurfgleiter bauen, oh weia.... egal wie, irgendwie hat es doch wirklich Spaß gemacht, da wurde gefachsimpelt, sich Ratschläge gegeben, auch mal gelästert und sich gegenseitig angefeuert und auch gefeiert.

Alles in allem eine tolle Idee und gelungene Aktion gemeinsam mit unserem befreudeten Verein Colibri Fritzlar. Am Ende war man sich einig, also die Dinger haben wir jetzt ja, nächtest Jahr machen wir wieder einen solchen Wettbewerb. Wer noch dazu kommen will soll sich einfach melden.

 

   

Kurz nach dem Pilotenbriefing ....

 

Wurfgleiter .... mit KHK Airbrush Design

 

   

Voller Elan wurde geschleudert ...

 

... und noch mehr Elan

   

Hau wech .... das Ding

 

Akribische Jury .... Stefan "Goldie"

  

   

Die Initiatoren....die beiden 1. Vorsitzende

 

Die Sieger... gut gemischt Fritzlar / Melsungen


2. Retrofliegen mit Sommerfest 2014

Unser zweites Retrofliegen mit klassischen Flugmodellen war mal wieder eine tolle Veranstaltung Unser Retro-Spezialist Stefan hat sich sehr viel Mühe gegeben das Retrofliegen zu gestalten.

Wie erwartet konnten wir wieder einige alte Schätzchen bestaunen. Eine ausgeklügelte Bewertungsmatrix, welche sehr auf Originaltät des Modells ausgerichtet war, sowie das Fliegen gingen in den Wettbewerb ein.

Die besten Modelle und deren Darbietungen wurden mit kleinen Sachpreisen prämiert. 

Weitere Bilder findet Ihr im Bilderalbum.

 

 

 

 

  

 

 

 

 

Am Abend noch ein Gruppenfoto nach der Siegerehrung und Preisverleihung. 

Hier konnten alte Schätzchen bewundert werden.


8. Hessisches Wasserflugtreffen Edersee 2014

Mitte Juni 2014 fand das 8. RC Wasserflugtreffen auf dem Camping- und Ferienpark Teichmann am Edersee statt. Auch Piloten vom FSM69 waren aktiv beteiligt. Auf dem Bild eine wunderschöner Retro "Middle Stick" mit Elektroantrieb (der Methanoler ist nur Attrappe).

 

 


Heimatfest der Stadt Melsungen

Am Sonntag den 25. Mai 2014 haben wir unseren Verein beim Festumzug es Melsunger Heimatfestes präsentiert und den Besuchern den RC Modellflug etwas näher gebracht.

 

   
   

 

   
   

Hangfliegen in Südtirol

Das Hangfliegen im Mai 2014 in Südtirol, Sand in Taufers auf den Brugghof, unter dem Motto "Einmal Brugghof – Immer Brugghof", die perfekte Kombination aus Entertainment, Adventure und Community, war ein tolles Erlebnis für unsere Hangflug-Delegation.

   

 

 

 

 

   
   

 


Anfliegen beim Colibri Fritzlar

Am 01.05.2014 haben unsere Freunde vom Colibri Fritzlar die Flugsaison mit Ihrem "Anfliegen" begonnen. Wir waren ebenfalls vertreten und haben die Luft mit einer Chico Staffel brennen lassen.

 


FSM 69 Anfliegen mit Basar

Am 12. April 2014 haben wir die diesjährige Flugsaison mit unserem traditionellen "Anfliegen" eröffnet. Wir immer gab es einen kleinen Basar, bei dem das eine oder andere Modell oder Zubehör den Besitzer gewechselt hat. 

   

Pünktlich zum Anfliegen .....

 .....ist der Habicht fertig zum Erstflug.
   

Sensationelles Flugbild

 

Anfliegen mit Basar

 


Aufräumen und Instandsetzen

Herzlichen Dank für die tatkräftige Beteiligung an unseren Aufräumaktionen in diesem Jahr. Ist doch super, wenn jeder sich ein bischen einbringt, ist eine tolle Flugsaison vorprogrammiert.

   

 

  

FSM 69 Jahreshauptversammlung  2014

Am Samstag den 15. März 2014 fand in Malsfeld/Elfershausen in der Gaststätte Bill's Pub unsere Jahreshauptversammlung statt.

Vorstand, Kassierer und Jugendwart haben von einem sehr harmonischen und erfolgreichen Vereinsjahr 2013 berichtet, mit dem besonderen "Highlight" Flugtag 2013

Falko Brietzke ist vom Amt des 2. Vereinsvorsitzenden abgetreten. Seine Nachfolge tritt Michael Koch an, der einstimmig für dieses Amt gewählt wurde. Seinen bisherigen Platz im Beirat übernimmt Ottmar Hain.

Ansonsten blicken mit Freude auf die kommende Flugsaison mit reichlich Flugbetrieb und ein paar netten gemeinsamen Veranstaltungen. 

   

Der neue 2. Vorsitzende

 

Neuer Beirat im erweiterten Vorstand

 


Silvesterfliegen 2013

 

   
  

 

 

   
  

 

 

   

 

 

 

 


Am 31. Aug. und 01. Sep. 2013 - 23. Flugtag in Melsungen

Am ersten September Wochenende fand unser 23. Flugtag auf unserem Vereingelände in Melsungen statt. Ein rundum gelungenes Ereignis an beiden Tagen.

Wir bedanken uns recht herzlich für das grosse Zuschauerinteresse und natürlich bei den zahlreichen Gastpiloten. War einfach klasse was Ihr uns geboten habt. Flugvorführungen der Spitzenklasse!

Besonderer Dank gilt auch unserem kompletten Flugtag-Team, welches vor und hinter den Kulissen den Flugtag organisiert und durchgeführt hat.

Hier geht's zu den Bildern.......

 


 zum Seitenanfang zurück


Copyright by www.FSM69.de